Der Fan Club lebt noch

Mit Unterstützung der Bruzzler..

..hatten wir einen netten Abend im Clubheim verbracht. Mit lecker Essen vom Otzer Restaurant Parga begann unsere Voradventsfeier. Als dann Ouzo und 56er auf den Tisch kam wurden die ersten Lieder angestimmt. Es kam das Gerücht auf eine Stripperin sollte erscheinen. War leider nur ein Gerücht. Ein Paar heiße Miezen waren trotzdem anwesend. Clubfachkraft Elke und ihre Tochter Melanie haben uns nicht verdursten lassen. Vielen Dank nochmal dafür. Die Stimmung war super, selbst unser "Lieblingsnachbar" hat sich nicht gemeldet.Ein paar Bilder wurden auch geschossen, hier seht ihr unser Gruppenbild. Wie man sehen kann alles friedlich. Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust bei uns mitzumachen. Wir erheben keinen Beitrag. Es wäre schön wenn der Fan Club noch länger bestehen würde. Traut euch. So das wars erst einmal. Danke noch an den RSE das wir das Clubheim nutzen durften.

Euer Fan Club
PS Freut euch auch auf diesen Bericht im nächsten RSE-aktuell..dort bekommt ihr noch mehr Bilder zu sehen.


#RSEeineganzandereLiga #fanclub #gutgemacht