RSE-Aktuell

Halten Sie sich auf dem Laufenden: In unserer Vereinszeitung "RSE aktuell" berichten wir regelmäßig über Sport und Spaß beim RSE. Hier finden Sie die einzelnen Ausgaben von "RSE aktuell" zum Download.

Besonders interessant: Informieren Sie sich über die RSE Extras! Freunde des RSE erleben mehr als Fußball und Vereinsalltag.

RSE-Jugend feiert das Erntefest

28. September 2014: Endlich wieder Erntefest in Ramlingen und zwar bei herrlichem Wetter, so kennen wir das! Natürlich war der RSE mit von der Partie. Es ist wohl auch den zahlreichen Zuschauern besonders aufgefallen. Mit einem derart großen Aufgebot an Jugendlichen war der RSE bislang noch nie am traditionellen Umzug in Ramlingen vertreten.

Porta Pokal 2014

Vom 7. bis 20. Juli 2014 kämpften acht Mannschaften um den Porta Pokal: der 1. FC Wunstorf, SV Arminia Hannover, TSV Havelse, TuS Celle FC, MTV Eintracht Celle, Heeßeler SV, TSV Burgdorf und RSE.

Hier die Ergebnisse:

Das war die Mini-WM 2014

Die "hannoverschen Portugiesen" (SV Arminia Hannover) eroberten die Mini-WM-Krone

Pünktlich um 9 Uhr ging es am 24. Mai zu den Einlaufklängen der Mini-WM los. Etwa 500 Kinder und viele Erwachsene warteten auf den Beginn des Turniers. Mit dem Einzug der Nationen wurde die Fußball-Mini-WM feierlich eröffnet.

Von Stargästen und RSE-Briefmarken

Es war eine illustre Gesellschaft aus allen Berufszweigen, die sich auf Ladung des RSE im Gasthaus Bähre in Ehlershausen zum traditionellen Spargelessen getroffen hatte. Mit über hundert Teilnehmern waren die Räumlichkeiten im Hause Bähre bis auf den letzten Platz gefüllt. Das machte selbst Jürgen Stern sprachlos. Kämpfte doch zur gleichen Zeit Hannover 96 zu Hause gegen den VfB Stuttgart um den Klassenerhalt.

Adventskaffee beim RSE

Der SV Ramlingen-Ehlershausen hatte wieder zum traditionellen Senioren-Adventskaffee eingeladen. Über 35 Gäste ließen es sich nicht nehmen und kamen zu dem gemütlichen Nachmittag ins Clubhaus des RSE, das herrlich nach frischem Kaffee duftete.

RSE III ist Herbstmeister

Mit ihrem 7:0 Erfolg gegen Röddensen haben die 3. Herren des RSE die Hinrunde perfekt gemeistert: Von 13 Spielen 11 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage. Natürlich ist Trainer Thomas Astaschoff mächtig stolz auf seine Truppe; hier ein ausführlicher Bericht über das Spiel am 17.11.2013:

Seiten