Porta-Pokal 2020-update

Porta-Pokal 2020 – aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Liebe Freunde des RSE, besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen und Augenmaß.

Unser vom 6. bis 19. Juli geplantes Traditionsturnier "Porta-Pokal" (33. Auflage) wird nicht in diesem Zeitraum stattfinden.

Nach reiflicher Überlegung und in enger Absprache mit den zuständigen Instanzen des NFV haben wir uns dazu entschlossen, das Turnier zu/vor Beginn der nächsten Spielzeit als Vorbereitungsturnier für die nächste Saison auszurichten.
Einen konkreten Termin dafür gibt es nach derzeitiger Lage noch nicht.
Sobald die Rahmenbedingungen durch den NFV neu gesetzt sind, werden wir entsprechende Terminüberlegungen anstellen und euch schnellstmöglich mitteilen.
Alle gemeldeten Teams sind/werden informiert.

Wir freuen uns schon jetzt auf dieses großartige Fest des Amateurfußballs zu einem späteren Zeitpunkt.

Gemeinsam schaffen wir das.
Bleibt gesund!

Bis bald!


Euer RSE

 

 

 
Übrigens...

Unsere Webseite verwendet keine Tracking Cookies und trackt keine persönlichen Daten. Es wird lediglich Eure IP Adresse anonymisiert und gespeichert. Durch die Anonymisierung können wir die IP nicht dazu nutzen, um Euch zu identifizieren. Sie hat für uns ausschließlich den Nutzen Webseitenaufrufe zu quantifizieren.
Diese Nachricht gilt Eurer Information und unserer Absicherung. Eure Privatsphäre liegt uns am Herzen. Dieser Hinweis wird Euch nur dieses Mal angezeigt. Ihr könnt Euch jederzeit genauer über unsere Datenschutzmaßnahmen hier informieren.