Corona-Virus

Spargelessen Freundeskreis

Hallo liebe RSE-Spargelfreunde,

ihr habt es bestimmt schon geahnt - das Corona-Virus macht auch unser RSE-Freundeskreistreffen am 24. April unmöglich.


Laut Aussage von Elmar Schulz, GF des Gasthaus Bähre, wird in diesem Jahr die Spargelzeit bis Ende Juni verlängert, so dass wir evtl. die Chance haben einen geeigneten neuen Termin zu finden.


Ich werde sehr rechtzeitig informieren und neu einladen.
Viele Grüße und bleibt gesund.


Jürgen Stern

Champions der Region 2020/update

Liebe Freunde des RSE, besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, Augenmaß und eine hohe soziale Verantwortung.

Unser für den 1. Mai geplantes, traditionelles Jugendturnier "Champions der Region" wird nicht an diesem Termin stattfinden.
Nach reiflicher Überlegung und in enger Absprache mit den zuständigen Instanzen des NFV haben wir uns dazu entschlossen, das Turnier zu einem späteren Zeitpunkt als Vorbereitungsturnier für die nächste Saison auszurichten. Einen konkreten Termin dafür gibt es nach derzeitiger Lage noch nicht. Sobald die Rahmenbedingungen durch den NFV neu gesetzt sind, werden wir entsprechende Terminüberlegungen anstellen können und euch natürlich schnellstmöglich mitteilen.
Die 36 angemeldeten Teams sind/werden informiert.

Wir denken, dies ist die beste Lösung und freuen uns schon jetzt auf dieses Fest des Jugendfussballs zu einem späteren Zeitpunkt.

Jetzt sollten wir alle in der Gesellschaft zusammenstehen und uns in Demut und Disziplin üben.
Minimiert eure sozialen Kontake und dämmt damit das Corona-Virus ein.

Bleibt bitte alle gesund!
Bis bald!

Euer RSE

CORONA-VIRUS NfV update

Liebe Freunde des RSE, folgende Meldung hat der NfV soeben kommuniziert:

"CORONA-VIRUS: Aussetzung des Spielbetriebes wird bis 19. April verlängert.
Zehn Tage vor Ablauf der Generalabsage, also am 10. April, erfolgt eine Information über den weiteren Fortgang."

Soziale Kontakte minimieren. Corona eindämmen.

Bitte helft alle mit, dass wir uns schon hoffentlich bald wieder der schönsten Nebensache der Welt widmen können.


Bleibt alle gesund und kommt gut durch die nächsten Wochen!
Alle zusammen. Ein Team.