champions der region

Champions der Region 2020/update

Liebe Freunde des RSE, besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, Augenmaß und eine hohe soziale Verantwortung.

Unser für den 1. Mai geplantes, traditionelles Jugendturnier "Champions der Region" wird nicht an diesem Termin stattfinden.
Nach reiflicher Überlegung und in enger Absprache mit den zuständigen Instanzen des NFV haben wir uns dazu entschlossen, das Turnier zu einem späteren Zeitpunkt als Vorbereitungsturnier für die nächste Saison auszurichten. Einen konkreten Termin dafür gibt es nach derzeitiger Lage noch nicht. Sobald die Rahmenbedingungen durch den NFV neu gesetzt sind, werden wir entsprechende Terminüberlegungen anstellen können und euch natürlich schnellstmöglich mitteilen.
Die 36 angemeldeten Teams sind/werden informiert.

Wir denken, dies ist die beste Lösung und freuen uns schon jetzt auf dieses Fest des Jugendfussballs zu einem späteren Zeitpunkt.

Jetzt sollten wir alle in der Gesellschaft zusammenstehen und uns in Demut und Disziplin üben.
Minimiert eure sozialen Kontake und dämmt damit das Corona-Virus ein.

Bleibt bitte alle gesund!
Bis bald!

Euer RSE

Champions der Region 2020

Hallo liebe Fußballfreunde,

am Freitag, den 1. Mai 2020 wollen wir bei unserem jährlichen Jugendturnier wieder die „Champions der Region“ ausspielen.

Hierzu laden wir Euren Verein herzlich zur Teilnahme ein. Turnierbeginn 10:00 Uhr, Turnierende gegen ca. 17:00 Uhr.
Gespielt wird in den Altersklassen:
E-Junioren – U10 und U11 – 7er-Mannschaft (6 Feldspieler, 1 Torwart)
D-Junioren – U12 und U13 – 9er-Mannschaft (8 Feldspieler, 1 Torwart)


Alle Spiele werden auf den empfohlenen Spielfeldgrößen (E-Jugend: ca. 55 x 35 Meter, D-Jugend ca. 70 x 50 Meter) auf einem Naturrasen ausgetragen, die Spielzeit beträgt
1x15 Minuten (ohne Seitenwechsel).

Es gelten die Regeln des NFV. Jede Mannschaft erhält eine Auszeichnung, die ersten 3 Mannschaften erhalten zusätzlich einen Pokal.

Das Teilnehmerfeld ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres
Einganges berücksichtigt. Das Startgeld beträgt 30,00 Euro und ist mit der Anmeldung zu entrichten.

Verbindliche Anmeldungen bitte per E-Mail an ll.budde@arcor.de mit folgenden Angaben:
-Anmeldung für welche Jugend
-Vor- und Zuname Trainer/Betreuer
-Telefonnummer und Mailadresse Trainer/Betreuer

Die Startgebühr von 30,00 Euro bitte unter Angabe des Vereins auf folgendes Konto überweisen:
SV Ramlingen-Ehlershausen e.V.
IBAN: DE 32 2519 0001 4861 1158 00
Verwendungszweck: Startgeld „Champions der Region 2020“/Angabe der Mannschaft

Für das leibliche Wohl zu familiären Preisen und ein buntes Rahmenprogramm ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Euch und das Turnier.

Mit sportlichem Gruß
SV Ramlingen-Ehlershausen v. 1921 e.V.
Logo CdR 2020

UPDATE 27. Januar:
alle Startplätze für das Turnier sind reserviert!
Ihr könnt euer Team aber noch über die Warteliste anmelden!

 

 

Champions der Region 2019

Champions der Region 2019
Ein Fest des Jugendfußballs


Am 16. Juni war es wieder soweit. Die bereits 11. Auflage unseres großen Jugendturnieres fand auf unserer schönen Anlage in Ramlingen statt. 24 Teams von D- und E-Junioren spielten um den begehrten Titel „Champions der Region“. Pünktlich zur Begrüßung und Vorstellung aller Teams hatte auch der Wettergott ein Einsehen und alle Spiele der Vor- und Finalrunden konnten bei überwiegend blauem Himmel ausgetragen werden.
Eingeladen waren auch wieder 16 Kinder aus 5 Nationen mit Flüchtlings- und Migrationshintergrund, die von unserem Cheftrainer der 1. Herren und seinem Assistenten 3 Stunden lang fußballerisch trainiert wurden und gegen 13h das Gelernte in einem gemeinsamen Spiel auf unserem B-Platz zeigen konnten. Unter dem Motto „Im Mittelpunkt stehen die Kinder“ liegt uns dieses Projekt in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Burgdorf und unterstützt von Antenne Niedersachen und der 96-Fußballschule besonders am Herzen.
Zwischen den Spielen konnten sich alle Teams, Eltern und Zuschauer an dem umfangreichen Rahmenprogramm erfreuen. Neben einer riesigen Fußballdart- Anlage konnten sich alle Gäste auch beim Adidas-Parcours austoben, oder sich u.a. einfach in der gemütlichen Wallach-Lounge entspannen. Am Verkaufsstand der Firma Gösch aus Hannover konnte nebenbei das ein oder andere Schnäppchen in Sachen Sportbekleidung gefunden werden. Auch die kulinarischen Angebote über Brötchen, Kaffee und Kuchen, Grillgut und Crepes bis hin zu einer großen Auswahl an warmen und gekühlten Getränken fand sehr guten Anklang. Es entwickelten sich auf allen 5 Spielflächen der D- und E-Junioren spannende und faire Spiele, die gegen 16h in das große Finale der E- Junioren und gegen 16.30h in das Finalspiel der D-Junioren mündeten. Ein großartiger Tag im Zeichen des Jugendfußballs endete dann gegen 17.30h mit der Siegerehrung aller Teams und der großen Schlusszeremonie. Wir möchten uns bei etwa 260 Spieler*rinnen, gut 400 Besucher*innen und allen Beteiligten ganz herzlich für ihr Kommen bedanken und freuen uns bereits auf das nächste Jahr!

Hier die offiziellen Ergebnisse aller Wertungen:

Aktion „Seid fair zu den Schiris“
1. Platz E-Junioren (€ 250,- für die Mannschaftskasse) TSV Burgdorf
2. Platz E-Junioren (€ 125,- für die Mannschaftskasse) TSV Isernhagen (U11)

1. Platz D-Junioren (€ 250,- für die Mannschaftskasse) TuS Eicklingen
2. Platz D-Junioren (€ 125,- für die Mannschaftskasse) RSE


Mannschaftswertungen „Champions der Region“
E-Junioren

1. Platz TSV Burgdorf
2. Platz FC Lehrte (U11)
3. Platz TSV Stelingen (U11)
4. Platz TSV Isernhagen (U10)
5. Platz TSV Isernhagen (U11)
6. Platz TSV Krähenwinkel-Kaltenweide
7. Platz FC Burgwedel
8. Platz RSE
9. Platz MTV Eintracht Celle
10. Platz TSV Eintracht Obershagen

Mannschaftswertungen „Champions der Region“
D-Junioren

1. Platz JfV Calenberger Land
2. Platz TSV Bemerode (U13)
3. Platz TuS Eicklingen
4. Platz HSC Hannover
5. Platz TSV Engensen
6. Platz SV Sorgensen
7. Platz JSG Mellendorf/Elze
8. Platz RSE
9. Platz FC Burgwedel
10. Platz JSG Bennigsen/Bredenbeck
11. Platz TSV Burgdorf
12. Platz TuS Müden/Dieckhorst
13. Platz SV 06 Lehrte
14. JSG Thönse


Wir gratulieren allen Gewinnern recht herzlich und bedanken uns nochmals bei allen Teams für ihre Teilnahme.

Wir danken auch unseren Schiedsrichtern, die alle Spiele souverän und fair gepfiffen und im Anschluss bewertet haben. Vielen Dank!

Ein dickes Dankeschön geht an alle Sponsoren dieses außergewöhnlichen Fußball-Events!
Danke an:
Gramann-Ahrberg, Antenne Niedersachsen (Seid fair zu den Schiris), Fielmann-Ihr Augenoptikerfachgeschäft in Burgdorf (hochwertige Derbystar-Fußbälle und Spielbälle für alle Teams), Stadtwerke Burgdorf, Volvo E.R.B. in Hannover, Marktspiegel Burgdorf, Gasthaus und Hotel Bähre, Familien Zahnarzt-Praxis Susanne Josch, Fleischerei und Partyservice Papenburg, Verlagsgruppe Madsack, Rewe, Autohaus Giesche, IVD GmbH (Pokale), Stadtmarketing Burgdorf, Udo`s Fahrschule, 96 Fußballschule, Sporthaus Gösch, Adidas, Albers, Design & Manufaktur Konto 1710, Wurst-Basar, Sparkasse Hannover und vielen anderen.


Ohne Euch wäre dies alles nicht möglich!

Ein ganz besonderer Dank gebührt auch allen ehrenamtlichen Helfern des RSE!
Sie haben geplant, auf- und abgebaut, gebacken, gegrillt, gezapft, organisiert und angepackt.


All dies zusammen macht uns zu dem, was wir sind: die große RSE-Familie!
Ihr seid die Besten!

Fotogallerien findet ihr im RSE-aktuell und auf unseren digitalen Plattformen.

Die größte findet ihr hier.

Über einen Besuch und ein „like“ freuen wir uns ganz besonders.


Die nächsten Events stehen bereits vor der Tür. Bitte notiert euch:

Porta-Pokal vom 8.-21. Juni 2019
Feriencamp der 96 Fußballschule vom 12.-14. August


Ein Besuch beim RSE lohnt immer! Sehen wir uns in Ramlingen?

#rsefamilie #amateurfussball #herzenssache #ramlingen #ehlershausen #burgdorf #hannover #regionhannover #championsderregion

 

Champions der Region inkl. Spielpläne

Liebe Teilnehmer unseres Jugendturnieres "Champions der Region", liebe RSE-Freunde,

am 12. Mai haben wir die Gruppenauslosungen für unser Turnier "Champions der Region" live vor Ort in unserer Wahrendorff-Arena und per Live-Stream vorgenommen.
Die komplette Auslosung findet ihr per Video hier: https://www.facebook.com/events/1221890927962627/permalink/1296791830472536/

Die Spielpläne findet ihr in aufbereiteter Form auch auf unserer Eventseite unter https://www.facebook.com/events/1221890927962627/

Zusätzlich stellen wir sie einmal hier ein:
Spielplan E-JuniorenSpielplan D-Junioren


Das Rahmenprogramm
Auch in diesem Jahr wollen wir euch neben Jugendfußball und kulinarischen Genüssen aller Art wieder mit unserem Rahmenprogramm verwöhnen.

Entspannung gewünscht? Dann nutzt doch unsere gemütliche Möbel-Wallach-Lounge, die zum verweilen einlädt. Auch das Spielgeschehen auf dem B-Platz lässt sich von dort aus wunderbar verfolgen. Ihr seid auf der Suche nach Sportartikeln und einem Speed-Parcours? Dann schaut euch gerne am Verkaufs- und Promotionstand von Sport-Gösch um. Es wird vor Ort diesmal nicht nur einen Verkaufsstand geben, wo Ihr wie immer zu absoluten Spitzenpreisen tolle Sportartikel & Kleidung kaufen könnt. Nein! Adidas bietet Euch bei dem Turnier den Speed Parcour inklusive Testschuh Pickup. WOW! Messe dich abseits des Spielfeldes mit deinen Freunden & Mannschaftskameraden. Zeig allen deine Skills & Koordination. Eins ist klar – sei schneller als dein Gegner. Hol mit den adidas Testschuhen jede Millisekunde aus dem Parcour heraus.

Spaß und Spiel findet ihr auch an unserem Krökeltisch im Clubhaus. Vielleicht wollt ihr sogar eine Partie gegen eure Kinder/Eltern spielen? Hier findet ihr auch Malsachen für die kleinsten Gäste! Was für ein Spaß! Oder mögt ihr es lieber wieder etwas sportlicher? Der Burgdorfer Golf-Club e.V. begrüßt euch gerne auf einem Probe-Parcours und entführt euch in die spannende Welt des Golf-Sports. Probiert es doch einfach mal aus. Oder vielleicht besucht ihr unsere XXL-Fußball-Dart-Anlage, die ihr zwischen dem A- und B-Platz findet. Geschick ist gefragt. Wollt ihr es versuchen?
Oder möchtet ihr unser kulinarisches Angebot in Anspruch nehmen? Neben Kaffee, Kuchen und Crepes findet ihr natürlich auch Klassiker wie Bratwurst, Steak und Pommes bei uns. Schaut euch um! Wir wünschen guten Appetit.

 

Aktion „Seid fair zu Schiris“
Fair geht vor! - 
Ein Slogan, der über allem stehen soll! Wie wichtig uns die Fairness ist, unterstreicht bei unseren Turnieren die gemeinsame Aktion vom RSE und der Sparkasse Hannover „Jugend – Seid fair zu Schiris“.

Die Schiedsrichter bewerten nach jeder Partie die Mannschaften in Sachen Fairplay. Beurteilt werden Strafkarten, Respekt vor dem Schiri und dem Gegner sowie das Verhalten von Trainer und Betreuer.

Keine Karte ohne Folgen: Für Rot gibt es sechs Strafpunkte, für Gelb-Rot drei und für Gelb einen. Eine glatte Eins: Mannschaften, die Schiedsrichterentscheidungen anstandslos akzeptieren und selbstständig übersehene Fouls oder Handspiele anzeigen, bekommen die Bestnote unter den möglichen von ein 1 bis 6. Schulnoten werden ebenso für den Respekt vor dem Gegner verteilt. Auch in diesem Fall steht der Fairplay-Gedanke an erster Stelle. Sich um einen verletzten Spieler der gegnerischen Mannschaft kümmern, verdient da immer die höchste Anerkennung. Das gilt ebenso für das Verhalten der Trainer und Betreuer. Diejenigen, die ihre aufgebrachten Spieler beruhigen und gleichzeitig unangebrachte Äußerungen oder Gesten Richtung Schiedsrichter unterlassen, können mit einer Eins rechnen. Nach jedem Spiel wird neu gerechnet: Jede Einzelbewertung fließt in die Gesamt-Durchschnittsnote der betreffenden Mannschaft ein.

Das fairsten 2 Team, jeweils im E- und D-Jugendturnier, erhalten eine Geldprämie. Die Schecks für die fairsten Mannschaften überreicht die Vertriebsdirektorin Christa Brennecke von der Sparkasse Hannover.

Gemeinsam mit der Sparkasse Hannover freuen wir uns auf ein spannendes Turnier!



Wir sind bereits voller Vorfreude auf unser Turnier; alle Vorbereitungen laufen auf Hochtouren; wir werden demnächst weitere Informationen veröffentlichen.

Ihr könnt euch das Geschehen auf facebook auch ohne einen eigenen Account ansehen. Die Seite ist öffentlich sichtbar.

Wir freuen uns auf euch!

#wirsindderrse #rsefamilie